Personelle Änderung in der NATO...

Die NATO hat einen neuen Generalsekretär, heute wurde in Brüssel der ehemalige norwegische Regierungschef Jens Stoltenberg auf diesen Posten gewählt. Er übernimmt den Posten ab dem 1.Oktober und bringt als Sozialdemokrat vielleicht frischen Wind in die Organisation. Aber warum gibt es in dieser schwierigen Zeit überhaupt personelle Änderungen in der westlichen Verteidigungsorganisation aus der Zeit des Kalten Krieges? War es einfach für einen Wechsel? Steckt vielleicht doch die Konfliktsituation mit Russland dahinter? Was plant die NATO in der Sache mit Russland angesichts der neuen diplomatischen Gespräche mit dem alten Gegner? Und wieder bleibt die Frage: Was ist da wieder los? CU, euer Paradiesengelchen

29.3.14 21:03

Letzte Einträge: Helden der Kindheit , Tagesschau am 25.04.2014 um kurz nach 20 Uhr ..., Massentodesurteil gegen Anhänger der Muslimbruderschaft in Ägypten !

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen