Massentodesurteil gegen Anhänger der Muslimbruderschaft in Ägypten !

In Ägypten wurde gegen mehrere hundert Anhänger der Muslimbruderschaft in einem Schnellverfahren das Todesurteil verhängt! Die Verurteilen sollen vermeintlich an Aufständen teilgenommen und aktiv mitgewirkt haben. Die Beteiligung der jeweiligen Personen ist jedoch sehr umstritten, auch weil sie in einem Schnellverfahren verurteilt worden sind. Ist die Todesstrafe gegen mehrere hundert Menschen nicht unverständlich hart? Ist die ägyptische Justiz mit diesem Urteil nicht zu weit gegangen? Haben die Verurteilten noch eine reale Chance sich gegen das Urteil zu wehren, oder ist Revision hier nur Illusion? Was ist da wirklich los ... ? CU, euer Paradiesengelchen

28.4.14 17:18

Letzte Einträge: Helden der Kindheit , Tagesschau am 25.04.2014 um kurz nach 20 Uhr ...

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen